Einträge ansehenEinträge suchenEintrag hinzufügenEintrag bearbeiten
MaineCats - Maine Coon Zucht aus Leipzig | zuechter.mcats.de

=^..^=       MCATS       =^..^=
Maine Coon Zucht MaineCats aus Leipzig

Alle hier aufgeführten Informationen sind Selbstangaben des Züchters, und wurden nicht überprüft.

Cattery Name: MaineCats
Züchter Name:Koranda, Kerstin
Homepage: http://www.mainecats.de
Email:kerstin.mainecats@yahoo.com
Telefon:
PLZ Ort: 04207 Leipzig
Land:Germany
Mitglied bei (Verein):KFG + TICACATS
Anzahl der MC Zuchttiere:
Anzahl der Kastraten:
andere Haustiere:
Testet der Züchter auf genetische Krankheiten? Wenn ja, welche:
HCM Ultraschall:yes (ja)
PKD Ultraschall:yes (ja)
HD Röntgen:yes (ja)
PL (Patella Luxation): yes (ja)
HCM Gen (Meurs, A31P): yes (ja)
SMA Gentest: yes (ja)
Pk def. Gentest: yes (ja)
Werden zuchtrelevante Kastraten getestet: partly (teilweise)
Bemerkungen zum Testen: Wir testen unsere Tiere per Gentest auf alle relevanten Erbkrankheiten und regelmäßig per Schall auf HCM beim zert. Kardiologen. Auch Kastraten werden je nach Zustimmung der Besitzer weiterhin auf HCM geschallt.
Testbefunde folgender Katzen sind in der Gesundheitsdatenbank veröffentlicht: Adventurecats Quickstep Blue | Barones Maxima vom Salzigen See | Best Hero vom Lahntal | Best Hero vom Lahntal | Elbpfötchen D'Arcy | Justcoons Tob Lerone | MaineCats Amidala | MaineCats Chantico Aiyana | MaineCats Hot Summer Night | MaineCats Jamaica Fire | Mainecats Louisiana Fire Dance | Starbushway Pewa Motzi | The Dorsai Samurai Game |
Würfe pro Jahr:1-2
Wie werden die Kitten aufgezogen:in the whole house (im ganzen Wohnbereich)
Wie ist der Haushalt:quiet (ruhig)
Werden die Kitten gechipt:yes (ja)
Werden die Kitten kastriert:yes (ja)
Wird Trockenfutter gefüttert:yes (ja)
Wird Dosenfutter gefüttert:yes (ja)
Wird Fleisch (BARF) gefüttert:yes (ja)
Wie leben die Kater:no own male (kein eigener Kater vorhanden)
Wie oft und wo wird ausgestellt:other sometimes (andere gelegentlich)
Zusatzinfos:Wir züchten seit 2003 im kleinen Rahmen und testen unsere Tiere von Anfang an regelmäßig auf relevante Erbkrankheiten. Qualität geht bei uns vor Quantität. Deshalb haben wir auch nur sehr wenige und durchdachte Würfe. Auf Ausstellungen gehen wir eher selten. Abgabe bevorzugt an Liebhaber und nur an nachweislich testende Catteries.
letzte Aktualisierung:2017-04-20 15:36:04

zum Seitenanfang
top of the page



Impressum